Muttermale

Muttermale sind hautfarbene oder unterschiedlich stark pigmentierte fleckförmige oder erhabene Hautveränderungen. Bei Zweifel an der Gutartigkeit wird das Muttermal entfernt. Eindeutig vom Hautarzt als gutartig beurteilte Muttermale brauchen nicht entfernt werden, können aber das Aussehen beeinträchtigen. Eine Entfernung mittels Operation, Laserbehandlung oder Elektrochirurgie ist möglich.